Umgebung
Middenbeemster

Standort

Middenbeemster

Im Laufe des 17. Jahrhunderts, als die Amsterdam-Elite, die Stadt zu entkommen wollten, gingen sie in die Region als De Beemster bekannt aus. Hier bauten sie kleinere Versionen ihrer luxuriösen Kanalhäusern . Sie werden beeindruckende Bauernhäuser , historische Kirchen und ein altes Fort verwandelt in einen glamourösen (und bezahlbaren) Wellness-Center! Middenbeemster ist eine der Städte, die die Gemeinde De Beemster bilden. Dieser Bereich ist auch ein Teil der Verteidigungslinie von Amsterdam, einen Ring von 42 Festungen im 19. Jahrhundert gebaut, um die Stadt Amsterdam zu schützen. Nicht nur De Beemster zum UNESCO-Weltkulturerbe, aber die Verteidigungslinie hat diesen Titel auch verdient. Die einzigartigen Museen dieser UNESCO-Welterbe-Sites sind unbedingt einen Besuch wert!